Zum Inhalt springen

Baden-Württemberg


Gloria / Gloriette

Hauptstraße 146
D-69117 Heidelberg
Internetseite zu Gloria / Gloriette
E-Mail: info@gloria-kamera-kinos.de
Telefon: 06221 / 616723
Fax: 06221 / 164785



Nach Spielplan


Programm-Kino, Arthouse-Filme;
Mitarbeiter sensibilisiert im Umgang mit Menschen mit Behinderungen; sind auch beim Kartenkauf gerne behilflich, zusätzliche Nebeneingänge werden geöffnet;
Kino wird regelmäßig von Rollstuhlfahrern besucht


in der Fußgängerzone, Nähe Heiliggeistkirche;
nächste Bushaltestellen: Bergbahn, Rathaus, Universitätsplatz


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 235 cm

Höhe der Bedienfläche: 103 cm

Eingangstür, lichte Breite: 72 cm

Größter Steigungswinkel: 18 %

Zugänglichkeit: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Zugang zum Außenfoyer

 

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Stufen, Anzahl: 2

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 12 cm

Geringste Breite der Stufen: 235 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 31 cm


Eingangsbereich

Tür, Art: , Durchgang, ständig geöffnet

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

offener Torbogen, nach Stufen Außenfoyer mit Kinokasse und Haupteingang Gloria-Kinosaal


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Mitarbeiter sind beim Kartenverkauf behilflich, Zugang muss nicht benutzt werden (Nebeneingang besser zugänglich)
Zurück zur Übersicht

Kinokasse

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: im Außenfoyer


Bedien- und Arbeitsfläche

Bewegungsfläche davor: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand: Schmutzabweiser nicht bodengleich, eben und rutschhemmend

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 103 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 139 cm


Weitere Information für Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer

Verkauf von Getränken und Snacks


Information für sehbehinderte Menschen

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Außenfoyer

 

Raum, Bewegungsflächen innen

Hauptflure, Bodenverhältnisse: Fliesen, eben und rutschhemmend

Nebenflure und kurze Flure, Regelbreite: 300 cm


Ergänzende Information, Serviceangebot

kleines Außenfoyer, Breite: 360 cm, Tiefe: 240 cm


Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung im Raum, Helligkeit: mittel


Zurück zur Übersicht

Eingang Gloria-Kinosaal

 

Lage und Zugang: ab Außenfoyer


Eingang, Bewegungsfläche davor

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm


Tür oder Durchgang

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, lichte Durchgangsbreite: 72 cm

Tür bis Vorstellungsbeginn geöffnet


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 80 cm, Tiefe: 85 cm

Bodenbelag nach Eingang: Teppich, eben und rutschhemmend


Information für sehbehinderte Menschen

Sichtbare Wahrnehmung der Tür: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Mobilitätseingeschränkte können den Nebeneingang benutzen
Zurück zur Übersicht

Gloria-Kinosaal (über Nebeneingang)

 

Lage im Objekt

Lage des Raumes: Ebene Nebeneingang

Lage: über Torbogen (rechts von Außenfoyer) und offenen Gebäude-Flur mit Kinoplakaten; Steigung vor Torbogen 10%;

weiterführend zum Eingang Gloriette

 

 


Tür, Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Eingang: eben und rutschhemmend,

Tür, Durchgang, Art: normalgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 82 cm

Tür, Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 110 cm

Tür, Griffart innen: Drücker, Höhe: 102 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Tür wird für Rollstuhlfahrer geöffnet;

Steigung im Türbereich 3%


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 163 cm

Flure, Mindestbreite zum geeignetsten Tisch: 110 cm

Bodenbelag innen: Teppich, rutschhemmend


Tisch, unterfahrbar

Kinosessel, Anzahl: 132 Kinosessel


Ergänzende Information für gebehinderte Menschen und Rol

Boden steigt ab Reihe 6 an, Steigung: 8%


Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: nur Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wände: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend


Informationen für blinde Menschen

Ein Blindenhund darf mitgebracht werden


Zurück zur Übersicht

Toilette im Gloria (Damen und Herren)

 

Lage und Zugang im Objekt

Nutzung: NBF-Standardtoilette

Lagebeschreibung:

im hinteren Ende des Kinosaals; durch Tür, Breite: 81 cm und schmalen Flur über 3 Stufen erreichbar;

Engstelle Flur, Breite: 70 cm

Decken- und Wandschilder, gut sichtbar


Kabine(n)

Kabine(n), lichte Türbreite: 56 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: bis auf Toilette zugänglich
Zurück zur Übersicht

Rampe zum Gloriette-Kinosaal


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: vor Nebeneingang Gloriette

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 2.75 Meter

Geringste Breite der Rampe: 150 cm

Steigungswinkel: 18 %

Bodenart: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 120 cm, Tiefe: 200 cm


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Rampe kann mit Unterstützung benutzt werden
Zurück zur Übersicht

Gloriette-Kinosaal

 

Lage im Objekt

Lage: Ebene Nebeneingang

Lage: weitere Kasse ab der 2. Vorstellung geöffnet, schwer zugänglich; Mitarbeiter sind beim Kartenkauf behilflich


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über eine Rampe, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

überdachter Zugangsweg führt zur brauen Kinotür des Kinosaales Glotiette, vor dem Eingang eine Rampe, links auschnitt des Hofes zu sehen, rechts Gebäudewand

Bewegungsfläche vor Raumzugang, Breite: 120 cm, Tiefe: 200 cm

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 123 cm

Tür, Griffart außen: Rundknopf

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 130 cm, Tiefe: 142 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Bodenbelag innen: Teppich, rutschhemmend

Engstellen, Breite: 110 cm;

Stufen zu den letzten Reihen


Sitzgelegenheit

Kinosessel, Anzahl: 72


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: nur Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Toilette im Gloriette (Damen und Herren)

 

Lage und Zugang im Objekt

Nutzung: NBF-Standardtoilette

Lagebeschreibung:

aus Kinosaaldurch Tür, Breite: 70 cm;

Bewegungsfläche vor Tür: Tiefe 80 cm x Breite 200 cm;

schmaler Flur; Engstelle, Breite: 75 cm

3 Pissoirs in Extraraum


Vorraum zur Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 69 cm


Kabine(n)

Kabine(n), lichte Türbreite: 56 cm


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: bis auf Toilette zugänglich
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber