Zum Inhalt springen

Baden-Württemberg


Botanischer Garten der Universität Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 340
D-69120 Heidelberg
Internetseite zu Botanischer Garten der Universität Heidelberg
E-Mail: bgsekretariat@cos.uni-heidelberg.de
Telefon: 06221 / 545783
Fax: 06221 / 546178



Gewächshäuser:
Montag bis Donnerstag: 09:00 - 16:00 Uhr;
Freitag: 09:00 - 14:30 Uhr;
Samstag: geschlossen
Sonn- und Feiertag:
Sommerzeit: 10:00 - 17:00 Uhr;
Winterzeit: 09:00 - 16:00 Uhr;
Eintritt frei

Freilandbereich:
ganzjährig, ganztägig geöffnet, Eintritt frei


Botanischer Garten der Universität Heidelberg, wissenschaftliche
Pflanzensammlungen, regelmäßig öffentliche Führungen und andere Veranstaltungen (Programm: http://grueneschule.bot.uni-heidelberg.de), private Führungen auf Anfrage




Nähe Medizinische Klinik und Zentral-Mensa;
nächstes Parkhaus: Medizinische Klinik/Nierenzentrum



Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Eingangstür, lichte Breite: 140 cm

Engste Stelle im Flur, Breite: 70 cm

Gehweg, geringste Breite: 100 cm

 


Ausführliche Beschreibung mit Übersicht

Eingang Gebäude INF 340

 

Schwellen oder Stufen

Stufen, Anzahl: 1

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 10 cm

Geringste Breite der Stufen: 140 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 36 cm


Eingangstür

Türart: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite: 140 cm

Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm


Eingang, Bewegungsfläche danach

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Fliesen, eben und rutschhemmend


Eingang, ergänzende Information

nach Eingang Foyer, hier Treffpunkt für Führungen und Durchgang zu Gewächshäusern


Eingang - Information für sehbehinderte Menschen

Optische Merkmale der Tür: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Türschild sehend gut wahrnehmbar


Eingang - Information für blinde Menschen

Taktile Merkmale der Tür: gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Gewächshäuser

 

Lage und Zugang im Objekt

Lage: Erdgeschoss

Zugänglichkeit: stufen- und schwellenlos


Flur

Hauptflur, Regelbreite: 170 cm

Mindestbreite an engster Stelle: 70 cm


Flur, Weitere ergänzende Information

überwiegend Kieswege, uneben, Steigungen bis 8 %;

teilweise bis zu 3 Stufen in Nebenfluren;

 

Gewächshaus-Abschnitte durch Metalltüren getrennt, lichte Breite: 103 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Flur: Tageslicht und Beleuchtung, hell, nicht blendfrei

Glasdach und -Wände, Lichtverhältnisse je nach Gewächshaus unterschiedlich;

Türen: weniger kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Hauptwege meist mit Randsteinen abgegrenzt, gut tastbar


Zurück zur Übersicht

Freilandbereich


Schwellen, Stufen, Treppe

Pflanzenbeete, gepflasterte Wege darum herum, im Hintergrund Gebäude Zentralmensa

Geh- oder Zugangsweg

Weg, geringste Breite: 100 cm

Weg, Regelbreite: 250 cm

Außenanlage über mehrere offene Zugänge erreichbar;

überwiegend Kieswege; Systemgarten gepflastert, eben und rutschhemmend;

umgehbare Steigungen, 2-8 %; mehrere Bänke in kurzen Abständen vorhanden


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Begegnungsfläche: vorhanden, in Sichtweite

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Info-Tafeln weniger gut sichtbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Text auf Info-Tafeln nicht tastbar


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber