Zum Inhalt springen

Baden-Württemberg


dm-drogerie markt (Handschuhsheim)

Fritz-Frey-Straße 14
D-69121 Heidelberg
Internetseite zu dm-drogerie markt (Handschuhsheim)
Telefon: 06221 / 6540689



Montag - Samstag: 08:00 - 20:00 Uhr


Industriegebiet; nächste Haltestelle: Burgstraße


Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Größter Steigungswinkel: 9.5 %

Anzahl: 1

Eingangstür, lichte Breite: 200 cm

Lichte Türbreite: 93 cm

Toilettensitz, Höhe: 47 cm

Lage: offener Bereich im Erdgeschoss im Verkaufsraum

Aufzug, lichte Türbreite: 240 cm


Treppe

 

Lage der Treppe: vor Haupteingang und Parkplatz

Erreichbare Etagen: Straßenniveau - EG

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 4

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 200 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 32 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Bodenbelag der Stufen: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 102 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, flach, Breite 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 97 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, flach, Breite 3 - 4,5 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Es ist ein durchgehender Handlauf vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Rampe vorhanden
Zurück zur Übersicht

Rampe


Rampe, allgemeine Informationen

Lage: neben Treppe, Rampe ist Auffahrt zum Parkplatz

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Gesamtlänge der Rampe: 5 Meter

Geringste Breite der Rampe: 650 cm

Steigungswinkel: 9.5 %

Neigungswinkel: 0.4 %

Radabweiser: nicht vorhanden

Bodenart: Betonverbundsteine, eben und rutschhemmend


Bewegungsflächen

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Behindertenparkplatz

 

Art und Lage

Auf dem Bild ist ein asphaltierte Behindertenparkplatz zu sehen, er ist an den Rändern von 2 weißen Streifen begrenzt, hinter dem Parkplatz ist eine weiße Wand mit dem Parkplatzschild

Anzahl der Behindertenparkplätze: 1

Nutzungsart: Einzelstellplatz für Seiten- und Heckausstieg

Anfahrt: Senkrecht-/Queraufstellung zur Fahrbahn

Lage: auf nahegelegenem Parkplatz

Lage: Tiefgarage wird in nächster Zeit renoviert dann wird ein Behindertenparkplatz mit denselben Werten in der Teifgarage gekennzeichnet

Anfahrtshinweise: gut beschildert und erkennbar

Kennzeichnung des Parkplatzes: nur Schild


1) Parkfläche insgesamt

Breite gesamt: 350 cm

Tiefe gesamt: 750 cm

Bodenart: Asphalt

Bodenzustand: eben und griffig


2) Fahrerseite, Aus- und Umstieg

Fahrerseite, Breite: 150 cm

Fahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Fahrerseite, Fläche: auf Parkplatz

Fahrerseite, Bodenbelag: Asphalt

Fahrerseite, Bodenoberfläche: eben und griffig


3) Beifahrerseite, Aus- und Umstieg

Beifahrerseite, Breite: 150 cm

Beifahrerseite, Ebene: Bodengleich mit Parkfläche des Fahrzeugs

Beifahrerseite, Fläche: auf Parkplatz


4) Heckbereich, Aus- und Umstieg

Heckbereich, Breite: 250 cm

Heckbereich, Tiefe: 250 cm

Heckbereich, Fläche: auf verkehrsberuhigter Parkplatzanfahrt

Heckbereich, Bodenbelag: Asphalt

Heckbereich, Bodenoberfläche: eben und rutschhemmend


Parkplatz, Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Gestaltung Parkplatz zu Gehweg: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Haupteingang

 

Lage des Eingangs: an Gebäudefront; 4 Stufen vor Eingang sind auf rechter Seite umfahrbar, Steigung <6 %


Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 200 cm × 200 cm

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden


Eingangsbereich

Auf dem Bild sieht man die halbgeöffnete, gläserne und automatische Eingangstür, im Hintergrund erkennt man den Verkaufsraum.

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Fliesen, eben und rutschhemmend

Tür, Art: automatische, Schiebetür

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: PVC, eben und griffig


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Tür, optische Merkmale: Glastüre, kontrastreich gestaltet


Zurück zur Übersicht

Verkaufsraum

 

Raum, Bewegungsflächen innen

Hauptflure, Regelbreite: 150 cm

Hauptflure, Engstellen, Mindestbreite: 120 cm

Hauptflure, Bodenverhältnisse: PVC,


Ergänzende Information, Serviceangebot

Mitarbeiter helfen beim Einkauf

Lupe an Einkaufswagen vorhanden


Informationen für sehbehinderte Menschen

Beleuchtung im Raum, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung im Raum, Helligkeit: hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Blindenhund darf mitgebracht werden


Zurück zur Übersicht

Behindertentoilette

   

Lage und Zugang

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Lage: im Verkaufsraum, hinten rechts

Zugang ab Gebäudeeingang: stufen- und schwellenlos

Hinweise: es ist nur ein Symbol auf der Toilettentür


Tür, Eingangsbereich

Auf dem Bild sieht man eine weiße Eingangstür mit Symbol der Behindertentoillette die Wand darum herum ist weiß

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand davor: PVC, eben und rutschhemmend

Türart: leichtgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagsrichtung: nach außen

Lichte Durchfahrtsbreite: 93 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Verriegelung innen, Art: durch Drehknopf

Verriegelung innen, Höhe: 98 cm


Innenraum

Raumbreite: 240 cm

Raumtiefe: 220 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend


Toilettensitz

Auf dem Bild sieht man den Toilettensitz mit Haltegriffen rechts und links, die Wand und der Boden besteht aus schwarzen Kacheln, im Bild sind sonst noch ein kleines Regal, 2 Mülleimer und eine Klobürste

* Bitte beachten: Der Toilettensitz ist aus Sicht

der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 47 cm

Bewegungsfläche davor, Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

* Umsetzung links!

Bewegungsfläche links, Breite: 91 cm, Tiefe: 150 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 81 cm

Haltegriff links, Überstand: 12 cm

* Umsetzung rechts!

Bewegungsfläche rechts, Breite: 115 cm, Tiefe: 130 cm

Haltegriff rechts: Haltegriff rechts ist klapp- und arretierbar mit Überstand

Haltegriff rechts, Höhe: 81 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 12 cm


Waschtisch

Bewegungsfläche davor: Breite: 135 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch, Höhe: 80 cm

Waschtisch, Breite: 64 cm

Waschtisch, Tiefe: 55 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 65 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 80 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 35 cm

Armatur: automatische Armatur

Spiegel, Art: der Spiegel ist nicht kippbar

Spiegel, Höhe Unterkante: 83 cm

Spiegel, Höhe Oberkante: 203 cm


Notruf

Notruf, Auslösung: über ein Zugseil

Notruf, Höhe ab Boden: 35 cm

Ziel des Notrufs: aussen an der Tür


Information für sehbehinderte Menschen

Türgestaltung: Tür ist kontrastreich gestaltet

Türschild: sehend gut wahrnehmbar

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Information für blinde Menschen

Türschild: tastend gut wahrnehmbar

Notruf: akustische Bestätigung bei Auslösung


Information für gehörlose Menschen

Notruf: optische Bestätigung bei Tastenbetätigung vorhanden


Zurück zur Übersicht

Digital-Fotoautomat mit Touchscreen

 

Lage und Zugang

Im Bild sind 4 Fotoarbeitsplätze zu sehen, zu jedem Arbeitsplatz gehört ein Bildschirm und ein Computer mit den Eingabeschlitzen, unten an einem Schränkchen sind die Ausgabefächer, vor 2 Arbeitsplätze stehen Stühle

offener Bereich im Erdgeschoss

im Verkaufsraum

Bewegungsfläche: mehr als 150 cm × 150 cm

Unterfahrbarkeit: Das beschriebene Element ist nicht unterfahrbar


Eingabetastatur, Bedienelement

Bedienelement, Art: Sensorfeld

Bedienelement, höchste Höhe: 158 cm


Ausgabefach I

Bedienelement II, höchste Höhe: 121 cm

Ausgabefach I, Art: Eingabeschlitz


Ausgabefach II

Ausgabefach II, höchste Höhe: 50 cm

Ausgabefach II, Art: Ausgabefach


Hilfe und ergänzende Information

Mitarbeiter stehen für Fragen zur Verfügung

Automaten zur Fotobestellung und Sofortdruck verschiedenster Speichemedien.


Automat, Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Bedienelement visuelle Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Beschriftung visuell, Art: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet


Automat, Information für blinde Menschen

Bedienelement taktile Wahrnehmbarkeit: Tastatur ist nicht ertastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: bei Schwierigkeiten der Nutzung helfen Mitarbeiter
Zurück zur Übersicht

Durchfahrtskassen

 

Lage und Zugang im Objekt

Im Bild sind rechts und links jeweils eine Kasse mit Förderband davor zu sehen, in der Mitte ist der Bereich zwischen den Kassen, im Hintergrund sieht man eine Bank und die Schaufensterscheibe des dm`s

Erdgeschoss

im Verkaufsraum

stufen- und schwellenlos


Anfahrt, Bewegungsfläche davor

mehr als 200 cm x 200 cm

Boden: PVC, eben und rutschhemmend


Bedien- und Arbeitsfläche

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 106 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 39 cm


Ergänzende Information für Menschen mit Gehbehinderung u

Kassen Durchgangsbreite: > 150 cm; EC-Kartengerät Tastatur Höhe: unterste 104 cm, oberste 112 cm.


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Beleuchtung, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Helligkeit: hell

Boden kontrastierend zu Wand: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Möbel kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Aufzug zur Tiefgarage

   

Standort

Lage: aussen links neben Haupteingang

Hinweisschilder: Wandschilder, gut sichtbar

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen


Zugang

Im Bild ist die geschlossene metallische Eingangstür des Aufzuges zu sehen, die Tür besteht aus 4 Elementen und geht über die ganze Bildbreite, rechts ist der Taster zum rufen des Aufzuges erkennbar

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Lichte Breite der Tür: 240 cm

Bedienelement außen, Lage: linksseitig

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 124 cm


Innenraum oder Plattform

Innenraum Breite: 290 cm

Innenraum Tiefe: 245 cm

Bodenzustand: PVC, eben und rutschhemmend


Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 112 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 95 cm


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: weniger gut kontrastierend

Bedienelement innen: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, groß, wenig kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: rechtsseitig, Tastatur ist weniger gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: normal


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber