Zum Inhalt springen

Baden-Württemberg

Heidelberg Marketing GmbH

Neuenheimer Landstraße 5
D-69120 Heidelberg
Internetseite zu Heidelberg Marketing GmbH
E-Mail: info@heidelberg-marketing.de
Telefon: 06221 / 5840200
Fax: 06221 / 5840222



Stadtmarketing, Beteiligungsgesellschaft der Stadt Heidelberg;
Förderung des Tourismus und Kongresswesens, Betrieb des Kongresshauses Stadthalle Heidelberg und der Tourist Information.

Persönliche Termine nur nach Terminvereinbarung.
Persönliche Beratung, Vermittlung und Buchung der Service Angebote in der Tourist Information am Hauptbahnhof


Neuenheim; Neckar-Residenz Schwarzes Schiff; nächste Haltestelle: Bergstraße; nächstes Parkhaus: P16 Nordbrückenkopf


Tourist Information Hauptbahnhof

Link zur Tourist Information


Beratung, Vermittlung und Buchung, nur telefonisch und/oder online, von

  • Unterkünften, Pauschalreisen
  • Stadtführungen
  • Programmen für Gruppen
  • Sonstigen touristischen Angeboten z.B. Airport Transfer, Schifffahrten auf dem Neckar, Schlossticket inkl. Bergbahn
  • und Beratung bei der Organisation von Kongressen und Veranstaltungen

Kurzbeschreibung wichtiger Einzelwerte

Gehweg, geringste Breite: 300 cm

Eingangstür, lichte Breite: 84 cm

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Weg von Straße bis Gebäude-Eingang

 

Schwellen, Stufen, Treppe

gestreifte Schranke vor Parkplatz, durch Marmor-Kopfsteinpflaster abgetrennte asphalierte Bereich; linker Gebäudeanteil moderner Anbau, rechter Gebaüdeteil mit grün bewachsenen Vordach

Geh- oder Zugangsweg

Weg, Länge: 25 Meter

Weg, geringste Breite: 300 cm

Weg, Regelbreite: 300 cm

Maximale Steigung: 1 %

Maximale Querneigung: 1 %

Bodenart: Asphalt, eben und rutschhemmend

Zugang zum Gebäude-Eingang über Parkplatz mit Schranke, Breite Durchgang neben Schranke: 120 cm


Begegnungs- und Wendeflächen für Rollstuhlfahrer

Wendemöglichkeit(en) am Weg: keine Eingabe


Weg - Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung,

Wegverlauf, optisch wahrnehmbar: weniger gut wahrnehmbar


Weg - Information für blinde Menschen

Stufen, Treppen, Aufmerksamkeitsfeld(er): keine Eingabe

Wegverlauf, Tastbarkeit: weniger gut ertastbar


Zurück zur Übersicht

Eingang Gebäude

 

Klingel, Sprechanlage außen

silberne Metallplatte an weißer Wand, Profilbeschriftung \\\\

Lage: rechts vor dem Eingang

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 112 cm

Klingel Heidelberg Marketing, weitere Klingel auch höher


Eingangsbereich

Glastür mit Alurahmen, links und rechts davon 2 fast bodentiefe, 3-fach unterteilte Fenster, links Fahrradabstellplätze

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenbelag vor dem Eingang: Schmutzabweiser nicht bodengleich, bedingt rollstuhlgeeignet

Tür, Art: normalgängige, manuelle, einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagrichtung: nach außen, lichte Durchgangsbreite: 84 cm

Türgriffe, Art außen: Stange, Höhe: 105 cm

Türgriffe, Art innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenbelag: Teppich, rollstuhlgeeignet


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Rufanlage, optische Wahrnehmbarkeit: gut wahrnehmbar und blendfrei

Rufanlage, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, kontrastreich gestaltet

Beleuchtung, Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Tür, optische Merkmale: Glastüre, nicht kontrastreich

Türgriffe, optische Merkmale: weniger kontrastierend gestaltet


Information für blinde Menschen

Sprechanlage, taktile Kennzeichnung: keine erhabene Beschriftung vorhanden, nicht ertastbar


Zurück zur Übersicht

Aufzug

   

Standort

Lage: Nach Gebäudeeingang, links von Treppen; erreichbare Etagen: UG bis DG


Zugang

Metallaufzug, leicht zurückversetzt an Wand, davor rotbrauner Teppichboden

Bewegungsfläche vor dem Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Teppich, rollstuhlgeeignet

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen, Lage: links vor dem Eingang

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 108 cm


Innenraum oder Plattform

mit Zugangstür steht offen, Handläufe links und rechts, Durchgangstür gegenüber Zugang

Innenraum Breite: 115 cm

Innenraum Tiefe: 150 cm

Bodenzustand: Teppich, rollstuhlgeeignet

Spiegel: rechts vorhanden

Handlauf rechts und links vorhanden

Handlauf, Höhe: 90 cm


Bedienelement innen

ovale, senkrecht angeordnete Messingplatte mit herausstehenden runden Tasten, im oberen Bereich schwarzes Feld mit roter Haltestellenanzeige

Lage innen: linksseitig

Tastenfeld: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 143 cm


Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 143 cm

Empfänger des Notrufs: Notrufsystem REM, Hersteller OTIS


Information für sehbehinderte Menschen

Kabinenraum, Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, mittel

Zugang von außen, Kontrast: Tür ist nicht kontrastreich gestaltet

Kabinenraum, Boden kontrastierend zu Wänden: gut kontrastierend

Bedienelement innen: gut wahrnehmbar und blendfrei

Bedienelement innen, Beschriftung: schlichte Schrift, normal, kontrastreich gestaltet


Information für blinde Menschen

Bedienelement innen: linksseitig, Tastatur ist gut ertastbar

Bedienelement, Beschriftung, Art: Profilschrift

Bedienelement, Beschriftung, Größe: klein

Ankunfts- und Türöffnungssignal akustisch: vorhanden


Informationen für gehörlose Menschen

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Notruftaste zu hoch angebracht; mit Hilfe nutzbar
Zurück zur Übersicht

Treppe EG - Zwischengeschoss

 

überwiegend mit Teppich belegte Stufen, rechts an Wand montierter Handlauf

Lage der Treppe: nach Gebäudeeingang über 2 Stufen und Zwischenpodest

Stufenverlauf: gerade Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 14

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 180 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Teppich, eben und griffig


Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 99 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand rechts: 26 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Treppe Zwischengeschoss - 1. OG

 

mit Teppich belegte Stufen, rechts an Wand montierter Handlauf, am Ende der Treppe offenstehende Tür zu Flur mir Wartebereich

Stufenverlauf: geradläufige Treppe

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 12

Höchste Stufenhöhe: 19 cm

Geringste Breite der Stufen: 180 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe


Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 99 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser über 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand links: 45 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 99 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf Mindestüberstand rechts: 26 cm


Bewegungsflächen vor und nach der Treppe

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 200 cm × 200 cm


Informationen für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet


Informationen für blinde Menschen

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock tastbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: Aufzug vorhanden
Zurück zur Übersicht

Anmeldung / Sekretariat

 

Lage im Objekt

links Aufzugstür, geradeaus Tür zu Sekretariat; oberer Bereich mit 6 Milchglasscheiben

Lage: 1. Obergeschoss

Lage: links von Aufzug


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

links Thekenmöbel, an Wand dahinter hohe, schmale Wandschränke, im hinteren Bereich durch Milchglaselemente abgetrennter Raum

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Teppich, rollstuhlgeeignet

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 140 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 110 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 110 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 130 cm, Tiefe: 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 150 cm

Flure, Mindestbreite: 130 cm

Bodenbelag innen: Teppich, rollstuhlgeeignet

links nach Eingang Theke zur Anmeldung, Höhe: 110 cm. Theke nach rechts offen. Durchgang zu Büro Geschäftsführer / Besprechungsraum


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist nicht kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Büro Geschäftsführer / Besprechungsraum

 

Lage im Objekt

Lage: 1. Obergeschoss

Lage: nach Sekretariat / Anmeldung


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 82 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 200 cm × 200 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Nebenflure, Regelbreite: 200 cm

Flure, Mindestbreite: 200 cm


Sitzgelegenheit

links Holzschreibtisch, vor Fensterfront großer schlichter Holztisch mit schwarzen Stühlen, links an Wand Panoramabild von Heidelbergs

Sitzmöglichkeit, Art: Stühle mit Armlehne

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 7

Schreibtisch mit Bürostuhl;

für Besprechungen großer unterfahrbarer Holztisch vorhanden, Höhe: 78 cm;

Zugang zu Balkon mit Gartenmöbeln über eine Stufe, Höhe: 18 cm

 


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Verwaltung - Sales - Marketing

 

Lage im Objekt

doppelflüglige Glastür steht offen, links an Wand Schild mit Aufschrift \"Heidelberg Marketing - Sales, Marketing, Verwaltung\", dahinter offener Raum mit Regal an Wand, Bürotür aus Glas und schwarzem sessel

Lage: 1. Obergeschoss

Lage: aus Aufzug rechts, nach Treppe


Zugängigkeit, Stufen, Schwellen bis zum Raum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung


Tür, Eingangs- und Zugangsbereich

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Tür, Art: normalgängige, manuelle zweiflüglige Drehflügeltür mit schmalen Flügelbreiten

(Wertangabe für beide Flügel)

Tür, Aufschlagsrichtung: nach außen

Tür, Durchgang, lichte Breite: 130 cm

Tür, Griffart außen: Längsstange

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Längsstange

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 150 cm × 150 cm


Im Raum, Flure und Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 300 cm

Flure, Mindestbreite: 200 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben und griffig

offener Raum; Zugang zu Büros und Flur mit Garderobe und Toiletten


Sitzgelegenheit

links runder Tisch und ein Sessel, offener Raum mit Holzboden, davon abgehend 3 Glastüren zu Büros

Sitzmöglichkeit, Art: Sessel

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 3

Sitzecke mit rundem Tisch, unterfahrbar


Stellplatz für Rollstuhl, Rollator und Kinderwagen

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden


Information für sehbehinderte Menschen

Eingang, Tür: Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Raumbeleuchtung: Tageslicht und Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend


Zurück zur Übersicht

Herrentoilette

 

Lage und Zugang im Objekt

weiß gekachelter RAum, links kleines Waschbecken mit festem Spiegel, rechts Hänge-WC

Nutzung: Herren-WC

Lagebeschreibung:

nach Eingang Verwaltung rechts im Flur, gegenüber Garderobe

Hinweisschild, auf der Eingangstür

keine Haltegriffe und Notruf vorhanden, Tür öffnet nach innen.

Hänge-WC, Höhe: 46 cm; Umsetzfläche vor WC, Breite: 175 cm, Tiefe: 55 cm;

Umsetzfläche rechts, Breite: 150 cm, Tiefe: 105 cm


Toilettenraum

Toilettenraum, lichte Türbreite: 70 cm

Toilettenraum, Breite: 200 cm, Tiefe: 120 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und griffig


Information für Menschen mit Sehbehinderung

Lichtverhältnisse: nur Beleuchtung, hell

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: nicht kontrastierend


Information für blinde Menschen

Türschild tastend gut wahrnehmbar


Manuelle Einstufung in der Objektbewertung

Begründung des Erfassers: keine Behinderten-Toilette vorhanden. Herren-WC ist größer und daher besser geeignet als Damentoilette
Zurück zur Übersicht
Zurück zur Objektliste    Mitteilung an Herausgeber