Hürdenlos - Behindertenwegweiser, Stadtführer für Menschen mit Behinderung in Deutschland:Erfassung

Logo der Seite

Erfassung leichtgemacht

Person mit einem Tablet-PC bei der Datenerfassung

Um Ihnen möglichst große Flexibilität zu gewährleisten, ist bei Einsatz des huerdenlosPlus Pakets, also der umfangreichen und flexiblen Vollerfassung auch die Nutzung der huerdenlosBasic - der Kurzerfassung, freigeschaltet.

 

Erfassung durch die Herausgeber (Regionen, Landkreise, Städte und Gemeinden)

Nach erfolgter Schulung der örtlichen Erfasser können Sie gemäß der hürdenlos-Normierung z.B. Geschäfte, Restaurants, Hotels, Bahnhöfe, Haltestellen, Schwimmbäder, Ämter und Behörden usw. erfassen. Oberstes Ziel jeder Erfassung ist es, die hürdenlos-Qualitätsstandards zu erfüllen um für Ihre Nutzer einheitliche und qualitativ hochwertige Informationen zur Verfügung zu stellen sowie die Erfassung gleichzeitig einfach zu gestalten. Deshalb verfügt das hürdenlos.Plus-System über sog. "intelligente Mechanismen". Eine strukturierte Führung über die Erfassungsformulare, eine automatische Bewertungsausgabe nach aktuellen Normierungen und eine einfach zu bedienende Technik erleichtern den Erfassern ihre wichtige Aufgabe.

Die Vorteile einer dezentralen kommunalen Erfassung

  • Kostengünstig
  • Eigener Zugriff auf Daten
  • Schnelle Aktualisierung vor Ort möglich
  • Schulung Ihrer potenziellen Erfasser z.B. Mitglieder des Behindertenbeirates, engagierte Betroffener und Bürger, ggf. Einsatz von Arbeitgelegenheiten
  • Sie erhalten sämtliche Erfassungsformulare bzw. können alternativ über einen Tablet-PC Daten erfassen
  • Das System kümmert sich um die Bewertung, die Piktogrammzuordnung und die Satzbildung
  • Eigene Entscheidung über die zu erfassenden Objekte

Beispiel eines huerdenlosPlus Erfassungsformulars (Aufzug)

hl_plus_aufzug_erfassungsformular.pdf

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich entweder per Kontaktformular oder telefonisch bei uns: 09161 - 66 30 40